Über Uns
7
page-template-default,page,page-id-7,bridge-core-1.0.5,qode-listing-1.0.1,qode-social-login-1.0,qode-quick-links-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.1,vc_responsive

Über Uns

Unser Team hat es sich zur Aufgabe gemacht einen Eiskunstlaufwettbewerb durch Einsatz von moderner Technik und Optimierung des Workflows zu einem reibungslosen Event zu machen.

Nachdem die ISU vor einigen Jahren das „New Judging System“ durch das alte 6.0-System ersetzte und auch in dern unteren Wettbewerbskategorien eine Bewertung durch das NJS forderte, standen viele Vereine vor einem Problem. Das neue Wertungssystem erforderte neben mehrern Notebooks und Kabeln auch einiges an Fachwissen. Neben Beherrschung der Programme ISUcalc, ISUjudge und ISUexpert ist auch ein umfangreiches Wissen im Bereich von Datenbank-Anwendungen und allgemeiner PC-Technik erforderlich.

4 Vereine haben sich nun zusammengefunden um einen Wissenspool zu erstellen und gemeinsam das Projekt „NJS auf regionaler Ebene“ zu stämmen.

EKV Balingen, TSG Reutlingen, EV Senden und der EV Ulm stellten jeweils Vertreter, welche sich durch eine Schulung auf dem Bereich „NJS“ bilden ließen. Daraus entstand schließlich eine Gemeinschaft, die sich im Laufe der Jahre immer enger zusammenschloss und mehr und mehr Engagement in das Projekt brachte.
Mittlerweile sind wir eine Interessengemeinschaft, die Jahr für Jahr versucht den Wettbewerb aus technischer Sicht zu optimieren. Dabei wird in neue Technik investiert, und stets darauf geachtet dem Läufer einen reibungslosen Wettbewerb zu bieten.

Wir arbeiten eng zusammen mit dem Eissportverband Baden-Württemberg. Daraus profitieren wir in dem wir unseren „Kunden“ immer mit den aktuellen Regelwerken unterstützen können. Gleichzeitig profitiert der Eissportverband von unserer Fachkompetenz und unserer Technik.

Wettbewerbe des Eissportverbandes werden mit unserer „Man-Power“ betreut.

In unserer Interessengemeinschaft hilft jeder mit wo er kann. Jedoch hat jeder sein eigenes Spezialgebiet auf dem er sich besonders gut auskennt

manolo

Nationaler Data-/Replay-Operator, Calc-Operator, erstellt die Datenbanken und pflegt diese, zuständig für die Funktionalität der Technik, Homepage-Administrator.

Manolo Sumbél

Homepage-Administrator, Data-/Replay-Operator, Calc-Operator, Techniker
joachim

Pflegt den Kontakt besonders zu neuen Kunden, hilft bei der Wettbewerbsplanung, informiert sich über Änderungen im Reglement und sorgt damit immer für eine aktuelle Ausschreibungsvorlage.

Joachim Menth

Vorstand EV Senden, Kundenbetreuer, Gründungsmietglied
thomas

Kümmert sich um die Auswertung des Grand Slam Turniers. Organisiert vor dem Wettbewerb alles Notwendige, und kümmert sich in Balingen als Hauptorganisator um die Wettbewerbe.

Thomas Belke-Hurtig

Background-Worker, Gründungsmitglied
michael

Schaut danach, dass unsere Kasse stimmt und kümmert sich um den Einkauf neuer Technik.

Michael Sumbél

Kassenwart, Gründungsmitglied
steffi

Calc-Operator, erstellt die Datenbanken und pflegt diese. Kümmert sich in Ulm als Hauptorganisator um die Wettbewerbe.

Stefanie Hübler

Calc-Operator
max

Kommt zwar nicht vom direkt vom Eislaufen, weiß aber immer sofort welchen Knopf er drücken muss, sollte die Technik nicht so laufen wie sie sollte.

Max Ensminger

Techniker

Luca Menth

Calc-Operator, Lehrling

Florian Wilhelm

Lehrling

X